Neue U 14 geht mit Kantersieg in Sommerpause!

Die neue U14...

...unter dem neuen Trainergespann Hötte/Hahne verabschiedete sich mit einem hochverdienten 20:1 Sieg über Viktoria Lippstadt.

Die junge Soester Mannschaft überzeugte vor allem in der ersten Hälfte schon mit gutem Kombinationsspiel und guter Raumaufteilung.
Neun verschiedene Torschützen zeigen die Ausgeglichenheit des Kaders.
Auch mit dem schnellen Umschaltspiel der Soester waren die Lippstädter, bei denen auch Altjahrgänge mitwirkten überfordert.
Insgesamt ein positiver Saisonabschluss auf Grossfeld der Lust auf mehr machte bei dieser Truppe, so die beiden Trainer Hötte und Hahne.