U14 gewinnt beim Tabellenführer

Mit einer spielerisch überzeugenden Leistung gewann die U14 beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer BV Bad Sassendorf U15.
 
Schon zur Halbzeit erspielten sich die Jungs ein klares Chancenplus und hätten bei konsequenter Verwertung 3:0 führen müssen.
Auch in der zweiten Halbzeit dominierte die junge Soester Mannschaft gegen die körperlich starken Sassendorfer, verpasste kurz nach der Halbzeit jedoch die verdiente Führung zu erzielen.
So dauerte es bis zur 60 min ehe das erlösende Tor für die Soester Jungs fiel.
Mit diesem Sieg konnte man die Tabellenführung zurückerobern.
 
In der nächsten Woche warten zwei weitere schwere Spiele für die Jungs mit Oestinghausen am Dienstag und dem FC Ense, der als Mitfavorit, neben Sassendorf auf den Titel zählt.
Jungs hängt Euch rein!!