U14 mit weiteren Achtungserfolgen

Auch in den Ferien wartet die U14 mit zwei weiteren Achtungserfolgen gegen den Bezirksligisten SV Brilon mit 3:1 (2:0) und dem Tabellenführer der A Liga Arnsberg TUS Sundern mit 6:0 (2:0) auf. 
 
Wenn man bedenkt, dass wir komplett mit Jungjahrgang spielen und die Gegner überwiegend mit körperlich stärkeren Altjahrgangspielern, sind die Siege, aber vor allen Dingen mit welcher spielerischen Dominanz die jungen Soester es schaffen dem Gegner ihr Spiel aufzuzwingen, hoch zu bewerten, zumal in den Spielen jeweils noch wichtige Eckfeiler im Soester Team fehlten.
 
Es macht Spaß die Entwicklung dieser Mannschaft zu sehen, die bestimmt auch mal wieder einen Rückschlag erleiden wird in ihrer Entwicklung so das Trainergespann Hötte/ Hahne.